Ausgefallen Essen in Berlin

by Norbert on February 27, 2012

Wohin in Berlin? Ausgefallen Essen in der Hauptstadt
Berlin steckt voller Möglichkeiten – natürlich auch in kulinarischer Hinsicht. Hier tummeln sich nicht nur bürgerliche Lokale und italienische Restaurants, sondern zahlreiche fremdländische Küchen, die neue Geschmackserlebnisse versprechen. Sie wollen wissen, wie man in Afrika oder in der Karibik isst? Probieren Sie es aus!
Afrikanische Kultur erleben
Die traditionelle Einrichtung des Bêjte-Ethiopia versetzt die Gäste im Handumdrehen nach Afrika. Die Musik und der Geruch typisch afrikanischer Gewürze tun ihr Übriges, um eine exotische Atmosphäre aufkommen zu lassen. Hier kann man äthiopische Speisen versuchen, die oftmals mit dem landestypischen Fladenbrot Injera serviert werden. Dieses Brot schmeckt nicht nur lecker, sondern dient gleichzeitig als Gabelersatz. Lernen Sie nicht nur neue Geschmäcker, sondern auch fremdländische Bräuche kennen! Für Afrikafans bietet das Bêjte-Ethiopia jeden Abend um 20 Uhr eine traditionelle Kaffeezeremonie an. Wer hier auf jeden Fall dabei sein will, kann seine Tischreservierungen auch online vornehmen .
Vegan genießen
Für Veganer öffnet das Kopps Tür und Tor: Hier kocht Björn Moschinski mit Soja anstatt mit Fleisch – und die Ergebnisse sprechen für sich. Denn bei vielen Fleischgerichten kommt es sehr auf die Würzmischung an, verrät der Koch. Dann schmeckt auch Gulasch mit Sojaeiweiß wunderbar. Langschläfer können sonntags den preisgünstigen Brunch wahrnehmen und gesund in den Tag starten. Viele weitere vegane und bürgerliche Restaurants in Berlin finden Sie im Internet . Lassen Sie sich inspirieren und finden Sie im Netz Ihr neues Lieblingslokal.
Karibisches Ambiente
Die Karibik verbindet man gemeinhin mit weißem Strand und Palmen. Doch die karibischen Inseln haben noch viel mehr zu bieten: leckeres Essen für jeden Geschmack. Reisliebhaber kommen hier besonders auf ihre Kosten: Zu vielen Gerichten wird Reis mit schwarzen Bohnen serviert. Mit dieser Beilage wird auch Schweinebraten kombiniert. Die karibische Variante wird mit viel Knoblauch gewürzt. Und wer die Kalorien des Schweinebratens wieder loswerden möchte, kann donnerstags zum Tanzkurs kommen.

Leave a Comment

Previous post:

Next post: