Currywurst-Revolution: Curry-Cup jetzt mit Online-Shop

by Norbert on December 16, 2011

Das Studenten-Startup aus Kiel, welches im Sommer des letzten Jahres das deutsche Kult-Imbissgericht – die Currywurst – revolutioniert hat, setzt nun seine Erfolgsgeschichte fort.

Seit Beginn dieses Monats ist auf der Homepage der drei Gründer ein Online-Shop verfügbar. Neben Ihrem Hauptprodukt dem Curry-Cup, also der Currywurst im Becher, findet man nun auch weitere Imbissprodukte im Sortiment. Denn durch die große Nachfrage nach dem Curry-Cup wurde schnell klar, dass das Sortiment erweitert werden muss. Mittlerweile gibt es mehrere Design-Varianten des Curry-Cups. Zusätzlich besteht die Möglichkeit des Individual-Drucks, also der eigene Becher für das eigene Imbissrestaurant.

Auch für einen weiteren kulinarischen Klassiker wurde mittlerweile ein passender Becher entwickelt. Ab sofort kann Gulasch auch im kultiger Becher des Trios serviert werden. Das Angebot wird vom Zubehör für alle Cups, die extra langen Piekser, Deckel und Halter, perfekt abgerundet.

Man darf gespannt sein, was die drei Jungs aus Norddeutschland sich als nächstes einfallen lassen.

Leave a Comment

Previous post:

Next post: